Pädagogische Fortbildungen

Umgang mit Macht

Macht ist ein negativ besetztes Wort. Mit Macht wird Vorsätzlichkeit verbunden. Niemand möchte Macht erfahren und Niemand möchte sie bewusst ausüben.
Doch wo beginnt im pädagogischen Bereich Macht und wo hört sie auf? Zu kleine Räume, zu wenig Personal, mangelnde Zeit für die Kinder, .... Daran verzweifeln viele pädagogische Fachkräfte. Sie fühlen sich diesen Rahmenbedingungen machtlos ausgeliefert. Und doch bestimmen diese täglich den pädagogischen Alltag.
Wer sich mit dem Thema "Macht im Beruf" bewusst und offen auseinandersetzt ist mutig, denn es zeigt die Bereitschaft, nicht mehr machtlos sein zu wollen und raus zu finden aus der eigenen Starrheit. Durch lösungsorientierte Möglichkeiten, die den gegebenen Rahmenbedingungen angepasst sind findet sich ein Weg heraus aus der empfundenen Hilflosigkeit. Und dieser Weg führt letztlich in ein langfristiges Wohlbefinden aller am pädagogischen Leben beteiligten Personen: Kinder, Team und Eltern.

Status: Plätze frei

Kursnr.: Q24-204

Beginn: Do., 31.10.2024, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Veranstaltungssaal EG Rubensstraße

Gebühr: 118,00


Datum
31.10.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Rubensstraße 7-13, Veranstaltungssaal EG Rubensstraße




AWO Kreisverband Köln e.V. - Bildungswerk

Rubensstraße 7-13 | 50676 Köln
Tel: 0221 - 20407-18
Fax: 0221 - 20407-63
E-Mail: bildungswerk@awo-koeln.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Termine & Beratung

Eine persönliche Beratung ist nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Durch Anklicken des Symbols verlassen Sie die Internetpräsenz des AWO Bildungswerkes Köln und werden auf unsere Social Media Präsenz weitergeleitet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Anmeldung zum Newsletter hier