Pädagogische Fortbildungen

Gender-Equality: Wie Sie sich als Frau im Business behaupten

Sie investieren in Wissen, Sie arbeiten an Ihrer Fachkompetenz, Sie liefern jeden Tag gute Leistung, aber Ihr hoher Einsatz steht in keinem Verhältnis zur Wirkung? Nicht Sie werden wertgeschätzt, sondern Ihr männlicher Kollege wird befördert? Welche Strategien brauchen Sie, um in einem männlich geprägten Berufsumfeld Ihre Interessen zu vertreten und ihr Potential besser einzubringen?
Das Seminar beschäftigt sich nicht nur mit rhetorischen Techniken und Aspekten der Körpersprache, sondern auch mit Ihren Einstellungen zu sich selbst, um sie in Einklang mit einem erfolgreichen Auftreten zu bringen.
Seminarinhalte:
- Einstellungen, Selbstbild und Verhalten
- Unterschiede in der männlichen und weiblichen Kommunikation erkennen - Was können die Geschlechter voneinander lernen?
- Auf Augenhöhe kommunizieren, ohne männliche Muster zu kopieren
- Die eigene Durchsetzungsfähigkeit erhöhen - Stärken und Fähigkeiten wirkungsvoll einbringen
Nutzen:
Sie lernen, unausgesprochene Spielregeln zu durchschauen und eigene Handlungsstrategien in Rang- und Machtspielen zu entwickeln.

Status: Plätze frei

Kursnr.: Q20-226

Beginn: Mo., 17.08.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Veranstaltungssaal Venloer Wall

Gebühr: 107,00 (inkl. MwSt.)

Veranstaltungssaal Venloer Wall
Venloer Wall 15
50672 Köln

Datum
17.08.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Venloer Wall 15, Veranstaltungssaal Venloer Wall




AWO Kreisverband Köln e.V. - Bildungswerk

Rubensstraße 7-13 | 50676 Köln
Tel: 0221 - 20407-18
Fax: 0221 - 20407-63
E-Mail: bildungswerk@awo-koeln.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Termine & Beratung

Eine persönliche Beratung ist nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.