Programm
/ Kursdetails

Wenn die Seele erkrankt - Kinder psychisch erkrankter / belasteter Eltern unterstützen Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in Kita und OGT

Familien, in denen ein Elternteil psychisch erkrankt / belastet ist (nicht immer liegt eine "Diagnose" vor), sind besonderen Herausforderungen ausgesetzt: Kinder erleben in Krisen oft wenig präsente Eltern, die ihre Energie für die eigene psychische Stabilisierung aufbringen müssen. So kann die Entwicklung einer sicheren Eltern-Kind-Beziehungen gefährdet sein. Scham- und Schuldgefühle, sozialer Rückzug und die Tabuisierung prägen die Lebensrealität dieser Familien. Die Kinder haben ein erhöhtes Risiko, in ihrem Leben selbst psychisch zu erkranken. Allerdings gibt es auch eine Vielzahl an Resilienzfaktoren, bei denen insbesondere das soziale Umfeld der Kinder (also Kita, Schule, OGT u.a.) eine erhebliche Rolle spielt.
Wir nehmen die Kinder mit ihren Belastungen und unsere Möglichkeiten, sie zu unterstützen, in den Blick. Außerdem erarbeiten wir Schritte für gelingende Gespräche mit den Eltern. Dafür ist es wichtig, selbst mehr Sicherheit und eine Sprache zu entwickeln, um der Tabuisierung entgegenzuwirken.
- Welche Faktoren kennzeichnen die Familiendynamik, in der Kinder mit psychisch erkrankten / belasteten Eltern aufwachsen?
- Was erleben die Kinder und welche Reaktionen können wir beobachten?
- Was stärkt die Kinder? Welche Resilienzfaktoren und Ressourcen gibt es und wie können wir sie fördern?
- Wie können wir über psychische Erkrankung altersgerecht sprechen?
- Was ist in Gesprächen mit betroffenen Eltern hilfreich?
- Und wo sind die Grenzen unserer Verantwortung und Wirksamkeit?

Status: Plätze frei

Kursnr.: Q23-216

Beginn: Di., 07.03.2023, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Veranstaltungssaal EG Rubensstraße

Gebühr: 112,00


Datum
07.03.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Rubensstraße 7-13, Veranstaltungssaal EG Rubensstraße




AWO Kreisverband Köln e.V. - Bildungswerk

Rubensstraße 7-13 | 50676 Köln
Tel: 0221 - 20407-18
Fax: 0221 - 20407-63
E-Mail: bildungswerk@awo-koeln.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Termine & Beratung

Eine persönliche Beratung ist nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Durch Anklicken des Symbols verlassen Sie die Internetpräsenz des AWO Bildungswerkes Köln und werden auf unsere Social Media Präsenz weitergeleitet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Anmeldung zum Newsletter hier