Programm
/ Kursdetails

Vorsprung durch Resilienz - on demand

Bitte sprechen Sie uns an, um einen Termin für diese Fortbildung zu vereinbaren!

Was ist mit Resilienz gemeint? Mit Resilienz wird die Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress und hohen Belastungen bezeichnet.
Es bedeutet, auch unter hohem Stress, Zeit- oder Leistungsdruck noch klar denken und sinnvoll handeln zu können und sich vom Strudel der Ereignisse nicht unterkriegen zu lassen. Wenig Resilienz zu haben, zeigt sich daran, bei aufkommendem Stress hektisch, reizbar, schnell frustriert, unaufmerksam oder unausgeglichen zu werden.
An diesem Seminartag geht es aber nicht nur darum, bei Stress nur gut zu funktionieren und stets denk- und handlungsfähig akute Herausforderung zu meistern, sondern es geht darüber hinaus vielmehr darum, mehr Lebensfreude und Wohlbefinden zu erleben. Wie sieht ihre aktuelle emotionale Landschaft aus? Welche Gefühle begleiten Sie über den Tag am meisten?
Sie lernen, wie Sie mit Hilfe der HeartMath®-Methode Ihre Resilienz aufbauen und auch langfristig stabil verbessern können. Dabei sind keine komplizierten Übungen oder zeitraubende Trainings notwendig. Dieses Seminar ist ganz praxisnah, so, dass Sie die einfachen und wirksamen Minutenübungen der HeartMath®-Methode leicht in Ihren Alltag integrieren können. Eine besondere körperliche Fitness oder Ähnliches ist nicht erforderlich.
Mit einem Herz-Biofeedbacksystem kann man über den Puls Ihre aktuelle Herzratenvariabilität (HRV) und damit quasi Ihr Stresslevel messen und sichtbar machen. In dem Seminar haben Sie die Möglichkeit zu einer persönlichen HRV-Messung. Außerdem erfahren Sie, welche zentrale Rolle Ihr Herz im Zusammenspiel zwischen Kopf und Körper hat und welche negativen Einflüsse Stress auf Ihre Denkfähigkeit bzw. Auf Ihr Wohlbefinden ausübt.
Ziele des Seminars:
Die Teilnehmer werden sich über Ihre emotionale Landschaft bewusst und lernen Übungen, mit denen sie Ihre Resilienz aufbauen, Ihr Wohlbefinden und ihre Leistungsfähigkeit erhalten und nachhaltig verbessern können.

Status: Plätze frei

Kursnr.: O20-15

Beginn: wird noch bekanntgegeben

Dauer: 0

Kursort:

Gebühr: 107,00

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



AWO Kreisverband Köln e.V. - Bildungswerk

Rubensstraße 7-13 | 50676 Köln
Tel: 0221 - 20407-18
Fax: 0221 - 20407-63
E-Mail: bildungswerk@awo-koeln.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Termine & Beratung

Eine persönliche Beratung ist nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.