Aus- und Weiterbildungen, Schulungen

Gewalt in der Pflege - Fortbildung für Betreuungskräfte §43b Pflege

Bei diesem Sensibilisierungsseminar geht es darum, was ist überhaupt Gewalt? Wer kann
alles gegen wen Gewalt ausüben in der Pflege? Wie gehe ich mit Misserfolgen,
Zurückweisung, Ängsten und Enttäuschungen um? Was bedeutet Freiheit, wie sind wir
eingeschränkt? Und vor allem geht es darum, wie kann ich etwas dafür tun, das Gewalt nicht
eskaliert?
Folgende Einzelaspekte werden behandelt:
- Wahrnehmungspsychologie
- Was ist Gewalt, was ist Macht und welche Formen gibt es
- Wann fängt Gewalt in der Pflege an
- Wie kann ich mit Gewalt/Macht umgehen
- Wie können Probleme gelöst werden (systemischer Problemlösungsansatz)
- Reflektion des eigenen 'Tun´s' im Umgang mit Menschen in Institutionen der
Altenhilfe

Status: Plätze frei

Kursnr.: Q22-274

Beginn: Do., 03.11.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Veranstaltungssaal Venloer Wall

Gebühr: 112,00

Veranstaltungssaal Venloer Wall
Venloer Wall 15
50672 Köln

Datum
03.11.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Venloer Wall 15, Veranstaltungssaal Venloer Wall




AWO Kreisverband Köln e.V. - Bildungswerk

Rubensstraße 7-13 | 50676 Köln
Tel: 0221 - 20407-18
Fax: 0221 - 20407-63
E-Mail: bildungswerk@awo-koeln.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Termine & Beratung

Eine persönliche Beratung ist nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Durch Anklicken des Symbols verlassen Sie die Internetpräsenz des AWO Bildungswerkes Köln und werden auf unsere Social Media Präsenz weitergeleitet. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Anmeldung zum Newsletter hier